Direkt zum Inhalt
Registrieren

Benutzeranmeldung

BAUGRUNDSTÜCK mit VILLEN - BESTANDSGEBÄUDE

Einfamilienhaus kaufen in 1190 Wien, Wien

< >
< >

Eckdaten

Kaufpreis
€ 2.320.000,00
Fläche
374 m2
PLZ
1190
Ort
Wien

Beschreibung & Informationen

STILJUWEL in bester HÖHENLAGE von SALMANNSDORF

Auf einem 1.721m² großen, sonnigen Baugrundstück befindet sich ein Jahrhundertwendehaus, das aufgrund seiner ursprünglichen und für die Wohnumgebung charakteristischen Architektur aus dem Ende des 19.Jahrhunderts in die "Schutzzone" des Wiener Flächenwidmungs- und Bebauungsplan ("Bereiche, in welchen die Erhaltung des charakteristischen Stadtbildes zu gewährleisten ist") aufgenommen wurde und für das bereits eine Umbau- und Erweiterungsstudie von Seiten eines namhaften Architekturbüros ("Arkan Zeytinoglu Architects") eingeholt wurde.

Nach individuell durchzuführender Renovierung und Erweiterung des bestehenden Jahrhundertwendegebäudes wird sich ein neues Wohnobjekt der Luxusklasse, gelegen auf einem sehr schön situierten und absolut ruhigen Grundstück am Ende einer Sackgasse, in begehrter Lage des 19.Bezirks ergeben.

Konzept / Bebauungsstudie:

Das bestehende Haus am Sulzweg soll in seinem äußerem Erscheinungsbild
möglichst erhalten bleiben.
Insbesondere sollen die Dachneigungen im gewünschten Dachausbau gehalten werden.
Eine vorgelagerte unterirdische Garage soll unter den bestehenden Stiegenaufgang "geschoben“ werden um für 2 PKW-Stellplätze zu schaffen bzw. eine direkte Zufahrt zu ermöglichen.
Die dadurch notwendige Verschiebung der Aufgangssituation ins Parterre ändert die Straßenansicht nur marginal und kann den ruhenden Verkehr ohne Penetrierung von Flugdachansichten oder ähnlichem aufnehmen.
Des weiteren ist eine Erweiterung und Ausbau des Dachgeschoßes in Richtung Westseite der Liegenschaft geplant, wobei die bestehende Geometrie des Hauptdaches aufgenommen wird und 2 neue Gauben erhält.

Die Zufahrt zum Haus soll über den derzeitigen Stiegenzugang am Grund erfolgen,
um der Wiener Bauordnung bzw. dem barrierefreien Zugang/ Zufahrt zu
entsprechen.
Auch sollte der natürliche Geländeverlauf innerhalb des Baugrundes zu den
Nachbarliegenschaften erhalten bleiben, um die homogene Einbettung des renovierten Gebäudes im natürlichen Geländeverlauf wiederherzustellen.

Die erforderliche Liftüberfahrt soll sich auch aus der bestehenden
Dachformation heraus entwickeln und orientiert sich am Bestand.

Die Idee eines bereits 1939 baubewilligten Anbau eines südseitigen Balkons wird wieder aufgegriffen, soll aber mit einem einheitlichen gestalterischen Element mit dem Dach und einer erkerartigen Balkonkonstruktion erreicht werden.

Um eine großzügige, südwestseitige Terrasse mit anschließendem Pool und direktem Zugang aus dem Parterre zu ermöglichen, wird ein begrüntes und zum größten Teil unterirdisches Nebengebäude an der Westseite des Hauses angeschlossen, das auch Raum für die neue Haustechnik und Einstellflächen für Gartenmöbel und Sportgeräte bieten wird.

Liegenschaftsdaten:

KATASTRALGEMEINDE: 01511 Salmannsdorf
GRUNDSTÜCKSNUMMER: 44/ 2
EINLAGEZAHL: 158
BEZIRKSGERICHT: Wien
EIGENTUMSFORM: Alleineigentum
ENSEMBLESCHUTZZONE: ja
FLÄCHENWIDMUNG: WI - 4,5m - ogk
BESTANDSFREIHEIT: 100%
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 1.721 m² (Baufl.: 191 m² | Gärten 1.530 m²)

NUTZFLÄCHE - BESTAND:
KG.: 140,31 m²
EG.: 145,46 m²
DG.: 88,08 m²
Summe: 373,85 m²

ERZIELBARE NUTZFLÄCHE (siehe Vorstudie):
KG.: 162,53 m²
EG.: 142,22 m²
DG.: 110,93 m²
Summe: 415,68 m²

zzgl. 2 x Balkon: je ca. 6,30 m²
zzgl. 1 x Terrasse: ca. 22,00 m²
---------------------------------------------------------------------------------------

STYLE JEWEL in best ALTITUDE LOCATION in "SALMANNSDORF"

This turn-of-the-century building is located on a generous 1,721m², sunny building plot which, due to its original architecture from the end of the 19th century that is typical for this part of the 19th district, is situated in a "protection zone" of the Vienna zoning and development plan ("areas in which the preservation of the characteristic cityscape") and for which a conversion and expansion study of a well-known architectural firm ("Arkan Zeytinoglu Architects") has been obtained.

After individual renovation and expansion of the existing building, a new luxury residential property will be created, located on a beautifully situated and absolutely quiet property at the end of a death end street in sought-after location in the 19th district.

Concept / development study:

The existing house on Sulzweg has an external appearance that should
be preserved as much as possible.
In particular, the roof pitches should be kept within the desired roof extension.
An underground garage in front is to be "slid" under the existing staircase in order to create parking spaces for 2 cars and to enable direct access.
The resulting necessary shift of the staircase situation to the ground floor changes the street view only marginally and can accommodate stationary traffic without penetrating roof views.
Furthermore an extension and expansion of the attic towards the west side of the property is planned, whereby the existing geometry of the main roof will be incorporated and 2 new dormers will be added.

Access to the house should be generated via the current staircase access at the bottom, in order to comply with the Vienna building regulations of barrier-free access.
The natural course of the terrain within the building site should also be taken into account.
Neighboring properties are preserved in order to restore the homogeneous embedding of the renovated building in the natural course of the terrain.

The required lift crossing should also be developed from the existing roof formation and is based on the existing structure.

The idea of ​​an extension of a south-facing balcony, which was originally approved for construction in 1939 already is being taken up again, but should be achieved with a uniform design element of the roof and the balcony construction.

In order to enable a spacious, southwest-facing terrace with an adjoining pool and direct access from the ground floor, a mostly underground annex will be connected to the west side of the house, which also provides space for the new technical installments and storage room for garden furniture or sports equipment.

Finanzierung

Nehmen Sie nicht den erstbesten Wohnbaukredit! Den besten Kredit bringt nur der Vergleich.

Gesponsorter Inhalt

Objekt-Nr. 1028202

Anbieter:

Oliver Kalandra

KALANDRA Immobilien

Telefonnummer anzeigen

Logo Makler

Franz Josefs Kai
1010 Wien

Anbieter kontaktieren merken Alle Objekte des Anbieters anzeigen

Lage

Bundesland
Wien
Anzahl Etagen
2

Kosten

Kaufpreis
2.320.000 €
Provision
3.00 %
Provision enthält MwSt.
nein
Garagenplatz Anzahl
2

Merkmale

Wohnfläche m²
374 m²
Grundstücksfläche m²
1.721 m²
Balkon
2
Terrasse
1
Balkon-/Terrassenfläche m²
35 m²
Grundstücksfront
23
Stellplätze
2
Baujahr
ca. 1900
Verfügbar ab
nach Umbau

Ausstattung

Personenfahrstuhl
ja
Garagenstellplatz
ja
Unterkellert
Ja
Anbieter kontaktierenanrufenmerkenVerstoß melden
Herr Frau
< >

Diese Objekte könnten Sie auch interessieren