Direkt zum Inhalt
Registrieren

Benutzeranmeldung

Stadthaus mit Geschichte – Leben & arbeiten in der früheren Dampfbäckerei

Stadthaus kaufen in 2130 Mistelbach, Niederösterreich

< >
< >

Eckdaten

Kaufpreis
€ 529.000,00
Fläche
414 m2
Zimmer
12
PLZ
2130
Ort
Mistelbach

Beschreibung & Informationen

Die Lage

Mistelbach liegt eingebettet zwischen sanften Hügeln, Weinbergen, Wäldern und kleinen Flüssen – und ist der ideale Standort, um Land- und Stadtleben perfekt miteinander zu vereinen. Mit rund 12.000 Einwohnern bietet die etwa 50 Kilometer nordöstlich von Wien gelegene Stadt sowohl Heurigenkultur als auch Haubenküche, Marktstände wie Einkaufszentren, ist DER Schul- und Bildungsstandort der Region und mit dem Landesklinikum medizinisch top aufgestellt. Auch das Sportangebot – unzählige Radwege, u.a. der EuroVelo, das Weinlandbad – und die kulturelle Vielfalt (Kino, Theater, Museen, Internationale Puppentage) machen den Standort reizvoll.

Das große Extraplus: Die Infrastruktur! Wien, Tschechien, die Slowakei – alles in einer knappen halben Stunde erreichbar. Öffentlich gibt es 3x stündlich eine Schnellbahn-Verbindung nach Wien, das Busnetz ist bestens ausgebaut, und mit dem Auto sind die Autobahn A5 sowie die B7 nur wenige Minuten entfernt.

Die Liegenschaft/ das Objekt

"Erste Mistelbacher Dampfbäckerei" – dieser Schriftzug erzählt in drei Worten, dass dieses Haus Geschichte hat. Und wenn man durch das große Tor den lieblichen Innenhof (ca. 88 m2) betritt, sieht man förmlich das geschäftige Treiben, das hier stattgefunden hat. Damals, als Bäckerjungen Mehlsäcke trugen, die großen Rührschüsseln bedient wurden und in der Backstube schon frühmorgens die frischen Semmeln herrlich dufteten. Es ist ein Haus, in dem sich vielfältig Neues erschaffen lässt – und das, indem das Alte präsent bleiben kann.

Die Raumaufteilung erlaubt unendlichen Spielraum in der Nutzung (insgesamt ca. 520 m2 Nutzfläche) – von einem Innenstadt-Refugium für eine Familie über ein innovatives Mehrfamilien-Wohnprojekt bis hin zur Schaffung eines airbnb-Boutiquestandorts. Denn sowohl Erdgeschoß als auch 1. Stock sind rundum begehbar bzw. mit drei romantisch anmutenden Stiegenhäusern auch getrennt voneinander zu erreichen. Ein Rohdachboden umgibt das ganze Haus und bietet etwa einen wunderschönen Weitblick auf den begrünten Kirchenberg mit der Stadtpfarrkirche. Ebenso sind Teile des Hauses unterkellert. Aber starten wir von vorne weg in dieses spannende Anwesen:

Erdgeschoß: ca. 182 m2
Der rechte Trakt im Erdgeschoß war Backstube, Lager, Kühlung und bot Raum für die Mittagspausen der Angestellten. Heute sind hier 3 Räume (einer davon mit großem gemauertem Kamin) und mehrere Lagerräume zu finden. Originale Industriefenster, die Rutsche für die Mehlsäcke und die Türe, die Backstube und Mehllager trennte, zaubern uns wieder zurück in die Vergangenheit.

Der linke Trakt im Erdgeschoß umfasst eine Werkstatt sowie mehrere Räume, die zuletzt für einen Wellness- und Gästebereich genutzt wurden. Ebenso finden sich hier Toiletten und ein Bad.

Obergeschoß: ca. 232 m2
Im Obergeschoß des Hauses begeben wir uns auf eine Runde, startend mit dem Wohnbereich der Bäckerfamilie: das lichtdurchflutete Wohnzimmer sowie ein weiterer Raum sind straßenseitig ausgerichtet. Gleich nebenan findet sich die Terrasse im Innenhof, die ca. 17 m2 groß ist und sowohl den Blick in den Himmel als auch zur Sonnenuhr mit dem Logo der Bäckerei ermöglicht. Weiter geht es zu zwei Räumen, der Küche, Bad und WC. Auf der anderen Seite – im linken Trakt – waren früher die Schlafräume der Bäckergesellen, später wurde hier eine weitere Wohnung mit Bad und WC geschaffen. Auch ein Hobbyraum ist auf dieser Ebene angelegt.

Resümee: Eine Immobilie, die Geschichte greifbar macht und mit der sich ein ganz besonderes Projekt umsetzen lässt. Innovativ und äußerst spannend für den neuen Eigentümer und die Menschen der Stadt.

Wir freuen uns, Ihnen schon bald dieses spannende Objekt persönlich präsentieren zu dürfen.

 

 

 

 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt

Finanzierung

Nehmen Sie nicht den erstbesten Wohnbaukredit! Den besten Kredit bringt nur der Vergleich.

Gesponsorter Inhalt

Objekt-Nr. 1041783

Anbieter:

Mag. Katrin Kuba

WINEGG Makler GmbH

Telefonnummer anzeigen

Logo Makler

Herrengasse 1-3
1010 Wien
www.winegg.at

Anbieter kontaktieren merken Alle Objekte des Anbieters anzeigen

Lage

Straße
Barnabitenstraße
Bundesland
Niederösterreich
Anzahl Etagen
3
Regionaler Zusatz
Stadt, Krankenhaus

Kosten

Kaufpreis
529.000 €
Provisionspflichtig
ja
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Merkmale

Nutzfläche m²
414 m²
Badezimmer
2
WC
4
Terrasse
1
Balkon-/Terrassenfläche m²
16,80 m²
Zustand
Sanierungsbeduerftig

Ausstattung

Geeignet für WG
ja
Räume veränderbar
ja
Bad mit Dusche
ja
Bad mit Fenster
ja
Bad mit Wanne
ja
Fliesenboden
ja
Laminatboden
ja
Teppichboden
ja
Kamin
ja
Fernwärme
ja
Holzheizung
ja
Kabel/Sat/TV
ja
Gäste-WC
ja
Anbieter kontaktierenanrufenmerkenVerstoß melden
Herr Frau
< >

Diese Objekte könnten Sie auch interessieren