Direkt zum Inhalt
Registrieren

Benutzeranmeldung

Herzallerliebstes Kleinod - ehemaliger Bauernhof im Weinviertel

Bauernhaus kaufen in 2154 Kleinbaumgarten, Niederösterreich

< >
< >

Eckdaten

Kaufpreis
€ 349.000,00
Fläche
142 m2
Zimmer
5
PLZ
2154
Ort
Kleinbaumgarten

Beschreibung & Informationen

Herzallerliebstes Kleinod - ehemaliger Bauernhof im Weinviertel

Dieser charmante Weinviertler Bauernhof – wohl aus dem Jahr 1828, andere Quellen sprechen von 1868 – wurde von seinen jeweiligen Besitzer*innen gut gepflegt und später behutsam saniert sowie modernisiert.

Zwei uneinsichtige Innenhöfe sichern auch im Freien Privatsphäre und laden zur Erholung ein.

Den Wintergarten (Baujahr 2012), eines der Herzstücke dieses Hauses mit seiner klassischen Weinviertler Trettn, beschattet im Sommer höchst angenehm ein üppiger Feigenbaum, der jedes Jahr kiloweise süße Früchte trägt. Die ursprünglichen Räume des Hauses bleiben aufgrund der Lehmziegelbauweise im Sommer angenehm wohltemperiert bei ca. 22 Grad und halten im Winter gleichfalls gut die Temperatur.

Geheizt wird wahlweise mit Pellets und Schüttbrennholz, die Warmwasserzubereitung ergänzt höchst sparsam ein Solarpaneel am Dach. Das Dach wurde ebenso wie die straßenseitigen Fenster 2023 renoviert; alle Fenster sind Holzfenster mit Isolierglas (2012 bzw. ca. 1990).

Wer ein altes Haus wie dieses kauft, darf sich kein neues erwarten, sondern ersteht ein Objekt mit beinahe einem Jahrhundert Geschichte, die sich auf vielfältige Art und Weise einschrieb: Das macht das Leben in solch einem Kleinod zu einem bedeutsamen Abenteuer.

Das Grundstück gliedert sich in einen Vorgarten, in zwei Innenhöfe und in ein sogenanntes ›Hintaus‹, einen rückwärtig gelegenen großen Garten in Hanglage zum Obst und Gemüseanbau, der ein weites Betätigungsfeld für passionierte Hobby-Gärtner*innen gestattet.

Das Scheunendach würde sich ideal für eine Photovoltaikanlage eignen, sodass auch in Punkto Strom Unabhängigkeit herrscht.

Das sanfthügelige Weinviertel, eine Autostunde von Wien entfernt, gestattet verschiedenste sportliche Betätigungen wie Radtouren, Wanderungen, Besuch in der Therme Laa und bietet gerade auch durch seine Grenzlage jede Menge interessante Ausflugsziele (Nationalpark Thayatal, eine Autostunde nach Brno, Znojmo, Mikulov …).

Detaildaten:
Doppelte Außenwände: gebrannte Lehmziegel, Tonziegel.
Dach: Figaro de Luxe, rot, 2023
Fenster straßenseitig: Rusticatio, Holz, Isolierglas 2023
Verglasung & Terrassentür zum großen Innenhof: Kutro
Heizung: Wodtke Franke, Pelletsofen, wasserführend
Festbrennofen im rückwärtigen Werkraum
Warmwasser: im Winter über die Heizung, im Sommer per Solarpaneel, mit einer elektronischen Überbrückungsmöglichkeit ergänzt

Bad ca. 7 m² mit integriertem WC: Badewanne, Bidet, Waschbecken, Handtuchwärmer, Steinfliesen, ein Fenster

Wirtschaftsraum/Speis ca. 3,44 m²: Wärme- und Wassertechnik, Stauraum, Terracotta-Fliesen, ein Fenster

Küche ca. 13,27 m² : Terracotta-Fliesen ein straßenseitiges Fenster

Zimmer 1 / straßenseitiges Arbeitszimmer ca. 24,4 m² : Holzboden (2012, noch nie abgeschliffen, kann daher noch 3-mal erneuert werden), Wodtke Franke Pelletsofen, Fenster (2023), Holzdecke (2023)

Wintergarten ca. 24,51 m² : Holzboden (2012, noch nie abgeschliffen, kann daher noch 3-mal erneuert werden), ergänzt durch offenporiges Feinsteinzeug, mittige Säulenarkade

Zimmer 2 / Gästezimmer ca. 14,56 m²: Holzboden

Zimmer 3 / Wohnzimmer ca. 19,64 m² : Holzboden

Zimmer 4 / Schlafzimmer ca. 14,40 m²: Holzboden (2012, noch nie abgeschliffen, kann daher noch 3-mal erneuert werden), Fenster (Stefan ca. 1990)

Zimmer 5 / Werkraum, Atelier ca. 17,16 m² : Fliesenboden, Holzofen, 3 Oberlichten, Fenster (2013)

Durchgänge: ca. 4 m²

Vorgarten: angelegter Gemüsegarten, Beerensträucher, Obstbäume
Grundwasser-Brunnen zur Gartenbewässerung
Scheune mit Werkkammer und großzügiger Abstellfläche für Brennholz, Gartengeräte … ca. 50 m² (Könnte bei Bedarf zu weiterem Wohnraum ausgebaut werden.)
Kellerröhre im rückwärtigen Garten, zur Lagerung von Wein, Gemüse, Obst
Rückwärtiger Garten mit Gewächshaus, großer Hühnervoliere und Anbaufläche für Gemüse
Baum-/Strauchbestand: Zwetschke, Holler, Pfirsich, Apfel, Birne, Feige und Marille, Hagebutte, Stachelbeere, Johannisbeere, Brombeere, Ribisel, Himbeere, Haselnuss, Walnuss

Das Haus liegt am Gemeindegraben (Bach), eingebettet in ein idyllisches Dorf mit regem Miteinander. Kleinbaumgarten ist eine Ortschaft und Katastralgemeinde der Gemeinde Gaubitsch. Mehr dazu unter www.gaubitsch.at/de/Kleinbaumgarten und unter www.gaubitsch.at

Verhandlungspreis: € 349.000,-- (Finanzierungshilfe wird geboten!)

Die angegebene Wohnfläche entspricht der Nutzfläche iSd MRG § 17 (2).

WIR SENDEN IHNEN GERNE AUF ANFRAGE WEITERE INFORMATIONEN!

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und Angaben zur Person (Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail) bearbeiten können.

Bitte beachten Sie weiters, dass wir Ihnen seit 13.06.2014 aufgrund einer neuen EU-Richtlinie Unterlagen und Adressangaben zu diesem Objekt erst übermitteln können, wenn Sie bestätigen, dass Sie unser sofortiges Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden. Sie bekommen nach Ihrer Anfrage ein E-Mail, in welchem Sie nach Anklicken des enthaltenen Links darüber aufgeklärt werden und diese Punkte bestätigen müssen. Danach erhalten Sie automatisch das Exposé zum Download. Diese Bestätigung müssen wir AUSNAHMSLOS einholen. Wir danken für Ihr Verständnis!

Besichtigungen sind mit dem jeweils zuständigen Betreuer möglich.

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposee ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Kaufvertrag. § 15 der Maklerverordnung gilt als vereinbart. Wir weisen darauf hin, dass wir als Doppelmakler tätig sind, sowie ein wirtschaftliches und/oder familiäres Naheverhältnis zum Abgeber bestehen kann.Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:174.0 kWh/(m²a)Klasse Heizwärmebedarf:EFaktor Gesamtenergieeffizienz:2.47Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:D

Finanzierung

Nehmen Sie nicht den erstbesten Wohnbaukredit! Den besten Kredit bringt nur der Vergleich.

Gesponsorter Inhalt

Objekt-Nr. 1045424

Anbieter:

Alexandra Hubeny-Pallierer

RE/MAX Best in Mistelbach

Telefonnummer anzeigen

 

Bahnstrasse 2a
2130 Mistelbach
www.immo-weinviertel.at

Anbieter kontaktieren merken Alle Objekte des Anbieters anzeigen

Lage

Bundesland
Niederösterreich

Kosten

Kaufpreis
349.000 €
Nebenkosten
50 €
Provision
3.00 %
Provision enthält MwSt.
nein

Merkmale

Wohnfläche m²
142 m²
Nutzfläche m²
142 m²
Grundstücksfläche m²
1.497 m²
Badezimmer
1
WC
1
Baujahr
ca. 1868
Zustand
Gepflegt
Alter
Altbau
Altlasten
wird lastenfrei übergeben
Verfügbar ab
nach Absprache

Ausstattung

Kamin
ja
Zentralheizung
ja
Gartennutzung
ja
Massivhaus
ja

Energie

Energiepass Art
Bedarf
Anbieter kontaktierenanrufenmerkenVerstoß melden
Herr Frau
< >