Direkt zum Inhalt
Registrieren

Benutzeranmeldung

Sandl/Freistadt, Rustikaler Pferdehof in herrlich ruhiger Lage, 16.800 m²

Landhaus kaufen in 4251 Sandl, Oberösterreich

< >
< >

Eckdaten

Fläche
200 m2
Zimmer
8
PLZ
4251
Ort
Sandl

Beschreibung & Informationen

Rustikaler Pferdehof in traumhaft schöner Lage, im Zentrum des Mühlviertler Kernlandes, südseitig auf Anhöhe mit Aussicht auf die Alpen !!
16.800 m² am Ende einer Sackgasse, Ruhelage, am Reitwegenetz.

Ideal für Pferdezucht und Pferdeliebhaber !

Behagliches Wohnzimmer, Küche und anschließender südseitiger 50 m² Wintergarten !!
4 Gästezimmer, rustikal eingerichtet, 1 modernes Gästezimmer mit Fußbodenheizung.
Voll möbliert.
Zentralheizung mit Solar, Holz, Öl.

5 ha angrenzende Wiese zu verpachten. Evtl. Übernahme von 2 prächtigen Shire-Horses.

10 Km nach Freistadt.
Autobahnanschluß, in 35 Minuten in Linz.

Der Verstoß gegen § 3 Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 ist entschuldigt, da wir unseren Auftraggeber über die Informationspflicht nach dieser Bestimmung aufgeklärt haben und ihn zur Bekanntgabe der beiden Werte bzw. zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert haben, der Auftraggeber dieser Aufforderung jedoch noch nicht nachgekommen ist.

Buchberger Wilhelm
0699 18410080
wilhelm.buchberger@immo-company.at

Finanzierung

Nehmen Sie nicht den erstbesten Wohnbaukredit! Den besten Kredit bringt nur der Vergleich.

Gesponsorter Inhalt

Objekt-Nr. 326584

Anbieter:

Wilhelm Buchberger

Immo-Company

Telefonnummer anzeigen

Logo Makler

Dr. Liebleitner-Gasse 8
2752 Wöllersdorf
www.immo-company.at

Anbieter kontaktieren merken Alle Objekte des Anbieters anzeigen

Lage

Bundesland
Oberösterreich

Kosten

Provision
lt. Maklerverordnung
Preis Info
auf Anfrage

Merkmale

Wohnfläche m²
200 m²
Gesamtfläche m²
200 m²
Grundstücksfläche m²
16.800 m²
Badezimmer
2
Stellplätze
1
Alter
Altbau
Erschließung
Vollerschlossen

Ausstattung

Einbauküche
ja
Stellplatz Freiplatz
ja
Möbliert
Voll
Kabel/Sat/TV
nein
Barrierefrei
nein
Anbieter kontaktierenanrufenmerkenVerstoß melden
Herr Frau
< >