Direkt zum Inhalt
Registrieren

Benutzeranmeldung

4*S Wellness-Hotel inkl. Restaurant

Gewerbeobjekt kaufen in 6135 Stans, Tirol

< >
< >

Eckdaten

Kaufpreis
€ 20.000.000,00
PLZ
6135
Ort
Stans

Beschreibung & Informationen

Das eigentümergeführte 4 Sterne Superior Wellness-Hotel „Schwarzbrunn“ in Stans in Tirol gehört zu einem der exklusivsten Hotels in Tirol und gelangt hiermit vertrauensvoll im Auftrag von den Eigentümern durch unsere Gesellschaft zum Verkauf.

Die Angaben über das hiermit angebotene Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilientreuhänders. Für die Richtigkeit der Angaben, welche auf Informationen von diversen Plänen und über Angaben des Verfügungsberechtigen beruhen, wird keine Gewähr geleistet.

Der Eigentümer der Immobilie möchte in die Verkaufsgespräche und Verhandlungen nicht einbezogen werden, sondern ist der Geschäftsführer der Fa. Immobilienmanagement Jenewein GmbH voll inhaltlich und voll umfangreich bevollmächtigt, alle dafür notwendigen Gespräche und Verhandlungen mit den Kaufinteressenten zu führen. Ein direkter Kontakt mit dem Eigentümer ist nicht erwünscht.

Der guten Ordnung halber wiesen wir an dieser Stelle auf die Nebenkosten hin, welche sich in der Anlage befinden.

 

1. HISTORIE

Die Geschichte dieser Immobilie beginnt 1964 mit der Errichtung durch die Eigentümerfamilie. Ursprünglich als kleine Pension geführt entwickelte sich diese Liegenschaft ständig weiter zu einem der besten 4 Sterne Superior Hotels in Tirol.

 

2. LAGE HOTEL SCHWARZBRUNN MIT RESTAURANT MARSCHALL

Im Tiroler Unterinntal, ca. 20 Minuten östlich der Landeshauptstadt Innsbruck am Fuße des Rofangebirges liegt die Gemeinde Stans in Tirol.

Die Lage ist bekannt und begehrt durch die Nähe zur Landeshauptstadt Innsbruck mit seinen bekannten Sehenswürdigkeiten wie zB. dem Goldenen Dachl. Der Flughafen Innsbruck ist ca. 35 km von Stans entfernt.

Direkt angrenzend an das Hotel befindet sich der durch die Gemeinde geförderte Schlepplift und eine Rodelbahn. Der Schlepplift wird vom Hotel Schwarzbrunn betrieben und bestens beschneit. Im Hotel befindet sich eine Skischule kombiniert mit Skiverleih und dort wird vom Tourismusverband ein Gratis-Kinderskikurs angeboten.

Zum Erreichen des im Zillertal gelegenen Hintertuxer Gletschers wird ein 20-minütiger Transfer vom Hotel bzw. durch den Tourismusverband 6 Tage in der Woche angeboten.

Das Zillertal ist eine der besten Winterski-Destinationen von Österreich mit den 4 Skigebieten Fügen-Kaltenbach, Zell-Gerlos, Mayrhofen-Hippach sowie Tux-Finkenberg mit ca. 544 Pistenkilometer, ca. 180 Liftanlagen, Skischulen und Kinderbetreuung. Das "All-In-One-Ticket" ist von Dezember bis April gültig.

Als Sommer-Destination gilt als attraktives Urlaubsziel das ehemalige Jagd- und Fischereigebiet des Kaiser Maximilian I. am Eingang des Alpenparks Karwendel sowie die Wolfsklamm mit ca. 70.000 Besuchern im Jahr.  Der wildromantisch in die Tiroler Bergwelt eingebettete Achensee ist nach ca. 11,3 km erreicht. Zwischen dem Hotel Schwarzbrunn und der bekannten Silberstadt Schwaz (ca. 5 km entfernt) befinden sich bekannte Firmen wie zB. der Fruchtsaft- und Marmeladenproduzent Darbo.

Die weiteren Vorteile dieser Lage sind:

  • Die Infrastruktur in diesem Siedlungsgebiet ist bestens ausgebaut
  • Die Auf- Abfahrt zur Inntalautobahn A12, welche in ca. 10 Minuten mit dem Auto erreichbar ist und liegt direkt an der Ost-West-Achse 2,5 km vom Hotel entfernt
  • Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind Schwaz und Innsbruck sehr gut und schnell zu erreichen.

 

3. BESCHREIBUNG HOTEL SCHWARZBRUNN MIT RESTAURANT MARSCHALL

Die verkaufsgegenständliche Liegenschaft unterteilt sich in mehrere Baukörper:

  1. Hotel Schwarzbrunn geht baulich in das Restaurant Marschall über
  2. Restaurant Marschall ist direkt angeschlossen an das Hotel Schwarzbrunn
  3. Elternhaus der Eigentümerfamilie in angrenzender Nachbarschaft
  4. Das Personalhaus in unmittelbarer Nähe

 

Das Hotel Schwarzbrunn verfügt über ca. 11.000 m² Grundstücksfläche, welche mit ca. 4.000 m² überbaut ist und eine Gartenfläche mit ca. 3.700 m².

Die Nettonutzfläche beträgt ca. 14.000 m² sowie die Zimmerfläche ca. 3.800 m², welche sich auf 106 Doppelzimmer, welche sich über mehrere Geschosse ziehen, sowie über 15 Suiten, welche sich in den Dachgeschossen befinden.

Der überwiegende Teil der Zimmer ist versehen mit vorgelagerten Terrassen oder Balkonen mit herrlichem Blick auf die Tiroler Bergwelt. Das Hotel Schwarzbrunn verfügt über einen sensationellen neu errichteten SPA-Bereich mit ca. 3.000 m² sowie einen zusätzlichen ca. 850 m² großen Fitness- und Gesundheitsbereich.

Im Hotel können ca. 5 separate Restaurantbereiche besucht werden und 4 weitere Bereiche im Restaurant Marschall. Es sind auch ca. 100 Autoabstellplätze im Außenbereich sowie 58 Autoabstellplätze in der Tiefgarage vorhanden.

Durch die Erwerbsmöglichkeit des ca. 3-minütigen fußläufig erreichbaren Personalhauses, besteht die Möglichkeit, Mitarbeiter adäquat unterzubringen und durch den Kauf des westseitig an das Hotel angrenzende Elternwohnhaus besteht eine gute Möglichkeit, für einen Zubau oder Erweiterung von Hotel- oder Wellnessflächen.

Die sensationelle Lage des Hotels mit Ausblick auf das südlich vorgelagerte Mittelgebirge des Tiroler Unterinntales, der nordseitige Blick auf das massive Rofangebirge sowie die Möglichkeit, den direkt an das Hotel angrenzenden Lift, welcher im Eigentum der Gemeinde steht, jedoch vom derzeitigen Eigentümer des Hotels betrieben wird, zu nutzen sind weitere Vorteile dieser Immobilie.

 

4. BETRIEBSKENNZAHLEN HOTEL SCHWARZBRUNN MIT RESTAURANT MARSCHALL

Sämtliche Bilanzen, Saldenlisten, Betriebskennzahlen liegen auf und werden nur an qualifizierte Kunden weitergeleitet, welche auch zur Verschwiegenheit verpflichtet werden. Für nähere und weitere detaillierte Gespräche wird angeboten, den dafür zuständigen und involvierten Steuerberater in diese Besprechungen zu integrieren.

 

5. PROCEDERE

  • Schriftliche Interessensbekundung per E-Mail oder Telefon.
  • Schriftliche oder mündliche Kontaktaufnahme durch den Geschäftsführer Peter Jenewein
  • Übersendung unserer aussagekräftigen Unterlagen in Form eines Exposés
  • Schriftliche oder mündliche Rückmeldung des Interessenten über seine Kaufabsicht
  • Terminvereinbarung für eine Besichtigung vor Ort
  • Ausführliche Besichtigung vor Ort der gesamten Liegenschaft (Zeitaufwand ca. 3-4 Stunden)
  • Besprechung der Kennzahlen mit dem Steuerberater
  • Erstellen eines Kaufangebotes, welches als Grundlage für die Errichtung des verbücherungsfähigen Kaufvertrages dient
  • Kaufvertragserrichtung bzw. Kaufvertragsunterfertigung beim Rechtsanwalt/in unseres Vertrauens
  • Grundverkehrsbehördliche, finanztechnische und grundbücherliche Abwicklung der Einverleibung des Eigentumsrechtes
  • Bezahlung des Kaufpreises
  • Übergabe der Immobilie

 

6. KAUFPREIS

  1. Zusammenhängender und nicht trennbarer Baukörper Hotel Schwarzbrunn mit Restaurant Marschall    -      Euro 20.000.000,-- (zwanzigmillionen Euro)


Grundsätzlich steht neben dem Hotel Schwarzbrunn mit dem Restaurant Marschall (diese beiden Einheiten können nicht getrennt verkauft werden), auch das unmittelbar westseitig angrenzende Elternhaus sowie das sich in der Nähe befindliche Personalhaus zum Verkauf. Ein getrennter Verkauf des Elternhauses oder des Personalhauses kann nur erfolgen, wenn der Käufer des Hotels Schwarzbrunn mit Restaurant Marschall, den Ankauf des Personalhauses und des Elternhauses nicht wünscht.

Aufgrund der Synergien des Personalhauses sowie der Erweiterungsmöglichkeit des Elternhauses ist jedoch der Erwerb aller hier angebotenen Immobilien sinnvoll.

Der Geschäftsführer der Firma Immobilienmanagement Jenewein GmbH und persönlicher Vertrauter der Eigentümerin bzw. des Eigentümers freut sich auf Ihr Interesse und die Möglichkeit, Ihnen dieses einzigartige Objekt präsentieren und verkaufen zu dürfen.

 

Peter Jenewein
office@immobilien-jenewein.at
M +43 664 110 8 200

 

Kauferwerbsnebenkosten:
Lt. Beiblatt und insbesondere
3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1 % Grundbuchseintragungsgebühr
3,0 % zzgl. 20 % USt Erfolgshonorar seitens Immobilienmanagement Jenewein GmbH
Kosten für die Errichtung des Kaufvertrages und Treuhandschaft lt. Anwaltstarif zzgl. Barauslagen


Anmerkungen:

  • Die angeführten Angaben und Informationen dienen lediglich als unverbindliche Vorinformation und bleiben somit ohne jede Gewähr. Die Angaben erfolgen aufgrund jener Informationen und Unterlagen welche Immobilienmanagement Jenewein GmbH von Dritten zur Verfügung gestellt wurden.
     
  • Aufgrund unserer Erfahrung wissen wir, dass es aktuell herausfordernd ist, seine Wunschimmobilie mit seiner Hausbank zu realisieren. Deswegen arbeiten wir mit unserem Finanzexperten Christian Peer und seinem Team schon seit über 9 Jahren sehr erfolgreich zusammen. Er hat die Möglichkeit, auf ein Bankennetzwerk von über 140 Banken zuzugreifen und sicher auch die richtige Bank für Ihre Wunschimmobilie zu finden.  Am besten nehmen Sie gleich jetzt noch Kontakt mit ihm auf. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, empfehlen wir Ihnen diese Seite: www.deinfinanzstratege.at/finreport

*************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt

Finanzierung

Nehmen Sie nicht den erstbesten Wohnbaukredit! Den besten Kredit bringt nur der Vergleich.

Gesponsorter Inhalt

Objekt-Nr. 1010581

Anbieter:

Peter Jenewein

Immobilienmanagement Jenewein GmbH

Telefonnummer anzeigen

Logo Makler

Eduard-Bodem-Gasse 8
6020 Innsbruck
www.immobilien-jenewein.at

Anbieter kontaktieren merken Alle Objekte des Anbieters anzeigen

Lage

Bundesland
Tirol

Kosten

Kaufpreis
20.000.000 €
Provisionspflichtig
ja
Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Merkmale

Grundstücksfläche m²
9.255 m²
Anbieter kontaktierenanrufenmerkenVerstoß melden
Herr Frau
< >

Diese Objekte könnten Sie auch interessieren